Alumniarbeit

Der Verein PIA sieht es als seine Aufgabe, den Kontakt zwischen den „Ehemaligen“ – den „Alumni“ – auch über die Studentenzeit hinaus aufrecht zu erhalten und zu fördern.

Besonders wichtig ist dies im Rahmen des Frankreichprogramms, weil ja hier auch die im integrierten Programm studierenden Franzosen Alumni der Mainzer Universität sind. Daher findet im Rahmen des Vorbereitungsseminars für junge Juristen eine Alumni-Versammlung statt, bei der sich die deutschen wie die französischen Studenten der früheren Jahrgänge treffen, Erinnerungen austauschen, über ihre weitere berufliche Entwicklung berichten und Netzwerke knüpfen können. Ehemalige DFH-Studenten, die am Vorbereitungsseminar und damit an dieser Alumni-Veranstaltung teilnehmen, können aus Mittel der DFH zusätzlich gefördert werden.

Mitmachen & Mithelfen

Wer uns bei unserer Arbeit unterstützen möchte, kann gerne Mitglied bei PIA e.V. werden.

Wer sich auf andere Weise engagieren will, kann unsere Arbeit mit einer Spende unerstützen.