Die Uni Mainz

Die Uni Mainz zählt zu den größten deutschen Universitäten. An der Campusuniversität studieren ca. 35.600 Studierende aus mehr als 130 Nationen.
Internationalität hat in Mainz einen außerordentlich hohen Stellenrang: Deutschlandweit schickt die Uni Mainz die meisten Erasmusstudenten ins Ausland. Der Unicampus hat alles zu bieten, was ein Studentenherz begehrt: Mensa, zahlreiche Cafeterien, Campusfeten und jede Menge Kultur.

Es geht aber auch sportlich zu: Im Rahmen der Kurse des Allgemeinen Hochschulsports bietet die Uni Mainz zahlreiche Möglichkeiten an, sich neben dem Studentenalltag auszutoben. Von Konditionstraining bis Wasserpolo, Segeln oder Klettern ist für jeden was dabei.